Page 9 - Ausgabe_08_2018

 

 

 

 

 

Page 9 - Ausgabe_08_2018
P. 9

MÜNCHEN
                                                                                         OFFIZIELL & PRIVAT

















































                                                                                                            FOTOS: MARIA BENTZ-ARENS











            Der Münchener Hofgarten – einer der schönsten Boule-Plätze der Welt
            Besonders an sonnigen Tagen fühlt man sich  Keine Hektik, alle sind konzentriert. Denn bei
            im Hofgarten wie in Südfrankreich. Boule-Ku-    allen geselligen Aspekten kann Boule durch-
            geln rollen über den Kies und klacken anein-    aus auch als Leistungssport betrieben werden.
            ander. Die Boule-Spieler gehören zum Inventar  So wird seit 1983 das Hofgartenturnier immer
            des Hofgartens. Die symmetrische Garten-        im  Juli  ausgetragen.  Mit  hunderten,  auch  in-
            anlage zwischen Residenz und Staatskanzlei  ternationalen, Teilnehmern fand es heuer vom
            ist ihr Revier. Entlang der Arkaden wandern  13.-15. Juli statt. Selbst der amtierende Welt-
            die  Grüppchen  hin  und  her.  Das  Klischee  meister gab sich die Ehre.
            vom „Savoir-Vivre“ wird hier stilvoll bedient:

 FOTO: MARIA BENTZ-ARENS












  8                                                          9
   4   5   6   7   8   9   10   11